Einsätze


Verkehrsunfall südlich von Kollmann

Alarmierung: 01. April 2015 um 14:45 Uhr  |   Alarmstufe: 4



Auf der Brennerstaatsstraße beim Gasthof Dreibrücken hatte sich ein Verkehrsunfall zwischen drei PKW ereignet. Dabei wurde eine Person verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die FF Waidbruck sicherte die Unfallstelle ab und übernahm die Aufräumarbeiten. Dabei musste auch eine größere Menge an ausgetretenem Treibstoff mit Bindemitteln gebunden werden.
Im Einsatz standen die Feuerwehren von Waidbruck und Atzwang, der Rettungsdienst, die Carabinieri und der Straßendienst.

Zurück




Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Admin | Impressum