Einsätze


Verkehrsunfall fordert zwei Verletzte

Alarmierung: 01. April 2019 um 07:30 Uhr  |   Alarmstufe: 4



Heute kam es im morgentlichen Berufsverkehr in Waidbruck auf der Brennerstaatsstraße bei der Abzweigung ins Grödnertal erneut zu einem Verkehrsunfall. Zwei PKW prallten aufeinander. Dabei wurden zwei Personen verletzt. Beide Verletzten wurden vom Rettungsdienst erstversorgt und dann ins Krankenhaus von Brixen eingeliefert. Die Feuerwehr Waidbruck sicherte die Unfallstelle ab und säuberte die Fahrbahn von auslaufenden Betriebsflüssigkeiten. Im Einsatz standen auch Straßenpolizei und Carabinieri. Die Abzweigung von der Brennerstaatsstraße ins Grödnertal ist immer wieder Schauplatz von Verkehrsunfällen.

Zurück




Galerie
Admin | Impressum