Übungen


Gemeinschaftsübung bei der Umlaufbahn von Seis auf die Seiseralm

Datum: 03. November 2016


Am 3. November wurde eine Gemeinschaftsübung an der Umlaufbahn von Seis auf die Seiseralm abgehalten. Ziel der Übung war es, die Personen aus den Kabinen der stillstehenden Umlaufbahn zu befreien.

An der Übung nahmen neben der FF Waidbruck, die Feuerwehren des Abschnitts 5, sowie die FF Klausen, die Berufsfeuerwehr, FF Rungaditsch, FF St. Urlich, FF St. Christina, verschiedene Sektionen der Bergrettung sowie das Weiße Kreuz teil.

Zurück



Galerie Galerie Galerie
Admin | Impressum